Meine neuen kleinen Freunde – it´s Monstertime – raaaawww

Schon lange wollte ich sie nähen, irgendwelche kleinen neuen Freunde.
Zum Kuscheln, zum Anschaun und sich freuen, zum Verschenken, selbst behalten, in die Luft schmeißen – hach, was immer ihr wollt.
Aber erstmal, muss man einen haben.
Und wie das geht – garnicht schwer.

Hier habe ich eine ganz arg wunderbare Anleitung gefunden. Brigitte ist einfach toll !

3

Den Fuchs (genäht aus einem bedruckten Geschirrtuch) gibt es schon länger – nun freut er sich aber über ein paar neue Kumpels und es werden sicherlich noch mehr.

1

2

Für die Augen kann man – wie ich – natürlich auch Knöpfe nehmen

4

5

Den blauen Stoff mit kleinen Autos drauf habe ich vor wenigen Wochen im IKEA gekauft und finde ihn einfach mega cool !

Liebste Grüße

und viel Spaß beim Kuscheln, Lachen und Verschenken!

Eure Dani

Advertisements

5 Kommentare zu “Meine neuen kleinen Freunde – it´s Monstertime – raaaawww

  1. Oh wie schön:-)
    Leider bin ich ein totaler Handarbeitsausfall:-(
    Da muss ich gleich an den Film denken Monster AG:-)))

    Liebe Grüsse und noch einen schönen Sonntag,
    Sabine

  2. Erstmal zum Header, links.. was ist das? Erinnert mich an sahnige Himbeeren oder vereiste Himbeeren, auf jeden Fall hab ich jetzt Lust auf rote Beeren. 😀
    Und besonders den Fuchs find ich sehr schön.

Ich freu mich über ein paar Worte von dir

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s