DIY Kleiderstange aus einem Ast und altem Seil

Seit einer Woche wache ich jeden Morgen auf, öffne meine Augen und freue mich total. Warum?
Weil ich das hier sehe

kleiderstange2Unsere neue Kleiderstange. Ist sie nicht wunder wunderschön!?!
Bei uns wird alles etwas anders und da mussten die Kleider natürlich auch eine etwas andere Aufhäng – Möglichkeit kriegen.
Wir bohrten also 4 Löcher in die Decke das ging natürlich TOTAL easy
befestigten die Dübel und kleine Hacken.
An den Hacken haben wir dann altes Seil befestigt und dieses einige Male um die Äste gewickelt und geknotet. TADA – schon ist es fertig.
Ihr braucht also

  • 4 lange Seile
  •  4 Dübel (davor testen ob es ein Hohlraum ist oder nicht)

2 lange, feste Äste
kleiderstange1Ich liebe es wirklich. Und bin so dankbar, dass ich einen so kreativen Freund habe, der sowas auch mag und für/ mit mir macht! DANKE Mister R. !!!
kleiderstangeAlso – wenn eure Kleider langweilig im Schrank rumliegen – los gehts.

Eure Dani

PS.: Da schreibt man was über DANKBARKEIT und am selben Tag wird einem gesagt, dass die Reperatur des Autos VIEL ZU VIEL kosten würde. Aber wisst ihr was – uns geht es gut damit. Wir werden das Auto wohl verkaufen UND es gibt auch heute genug Gründe dankbar zu sein- vorallem dafür, dass man wunderbare Freunde hat, die einem ihr Auto leihen! DANKE

 

 

Advertisements

5 Kommentare zu “DIY Kleiderstange aus einem Ast und altem Seil

  1. Sieht ja wirklich super toll aus. Das werd ich auch versuchen in meinem neuen Zimmer zu realisieren. Vielen Dank für die super Anregung.

    Lieben Gruß
    NähKäthe

Ich freu mich über ein paar Worte von dir

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s